Unsere Teams entwickeln seit vielen Jahren individuelle Softwarelösungen im Auftrag unserer Kunden im privaten wie im öffentlichen Sektor. Wir entwickeln Software, die sich nach Ihren spezifischen Bedürfnissen richtet und unterstützen Sie dabei, diese in Ihrem Betriebsumfeld optimal einzusetzen. Unsere Mitarbeiter sind geschult darin, Benutzeroberflächen zu designen, die benutzerfreundlich sind und Ihre Arbeitsprozesse optimal abbilden.

Funktionieren Sie nach Schema F?

Die meisten Organisationen haben ihre Prozesse und Strukturen optimiert, um den spezifischen Anforderungen ihrer Klienten gerecht zu werden und ihre Kosten im Griff zu behalten. Standard­produkte, die diese bewährten Prozesse abbilden sollen, werden diesem Umstand manchmal nur bedingt gerecht, weil sie nicht in der Lage sind, sich immer den spezifischen Anforderungen ihrer Anwender anzupassen. Standardprodukte funktionieren nach Schema F - Sie auch?

Bei uns bestimmt der Kunde

Die Entwicklungswerkzeuge haben sich in den letzten Jahren massiv weiter entwickelt und erlauben in der Softwareentwicklung eine bisher nie dagewesene Produktivität. Mit dem Einsatz des Microsoft .NET Frame­works, von Software­bibliotheken und dem Concevis eigenen Application Framework IVEframe sind wir in der Lage, kostengünstig Individual­lösungen zu erstellen, die auf Standard­kompo­nenten aufbauen, aber dennoch bis ins Detail auf Ihre spezifischen Wünsche abgestimmt sind.

Individuallösungen sind wirtschaftlich

Die bei vielen Standard­produkten üblichen Pro-Kopf-Lizenzmodelle, jährlich wieder­kehrende Wartungskosten von 20 und mehr Prozent, aufwändiges Customizing und nicht zuletzt sehr hohe Beratertarife machen Individuallösungen gerade auch bei grösseren Unternehmen zur wirtschaftlich sinnvollen Alternative.

Auszug aus unserem Technologieportfolio